Trainerin oder Trainer gesucht

Um unser Trainingsangebot auszubauen und zu ergänzen, suchen wir eine Trainerin oder Trainer (m/w/d) für die Arbeit im Degen für alle Altersgruppen. Die/Der Fechttrainer*in teilen wir uns in Kooperation mit dem TuS Arsten.

Ihre Aufgaben
– Planung und Durchführung des Trainings und von Lehrgängen
– Planung und Begleitung von Wettkämpfen
– Organisation und Begleitung von Trainingslagern
– Beteiligung an der Erarbeitung und Umsetzung von Trainingskonzepten für Fechtgruppen und Einzelfechter.
– Planung und Durchführung der Nachwuchswerbung mittels Schnuppertrainings,
Projektwochen an Schulen und Einführungskursen.
Das Training findet an bis zu fünf Tagen in der Woche statt. Für die Wettkämpfe und
Trainingslager ist auch Anwesenheit an Wochenenden erforderlich.

Ihr Profil und Anspruch
– Sie sind ein ausgebildeter und erfahrener C-, B- oder A-Trainer für das Degenfechten
– Sie lieben den Fechtsport und geben diese Begeisterung gerne weiter und haben
Freude an der Entwicklung der von Ihnen trainierten FechterInnen
– Die haben gute Moderationsfähigkeiten bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
– Gute deutsche Sprachkenntnisse sind erforderlich
– Teamorientierter Umgang mit den vorhandenen Trainern
– Führerschein Klasse B

Wir bieten
Eine Honorarstelle auf Stundenbasis, zuzüglich Wettkampf- und Trainingslagerzeiten.
Darüber hinaus die Möglichkeit zur Beteiligung an Fortbildungs- und
Qualifizierungsmaßnahmen.

Bei Interesse senden Sie bitte ihre aussagekräftigen Unterlagen zusammen mit Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühesten Eintrittsdatum an den Fechtclub zu Oldenburg e. V. unter: info [at] fechtclub-zu-oldenburg.de
Bitte haben Sie Verständnis, dass nur digitale Bewerbungen berücksichtigt werden können.