Verein

Wollten Sie schon immer einmal das Fechten erlernen? Nervt Ihr Kind Sie schon seit langem, weil es fechten möchte?

Wir bieten an: Sportfechten und Modernen Fünfkampf.

Am besten ist, Sie kommen bei uns vorbei und sehen sich an, wie das Training so abläuft oder noch besser: Sie packen Turnzeug ein und machen mit. Dann läuft es folgendermaßen ab:
Aufwärmtraining, Beinarbeit, Einzellektionen und Partnerübungen, Gefechte.

Das ideale Eintrittsalter für Kinder liegt zwischen 8 und 12 Jahren.

Das soll nicht heißen, dass man nicht auch später noch als Erwachsene(r) anfangen kann, aber zu Deutschen Meisterschaften wird es dann nicht mehr reichen - es sei denn in den Seniorenklassen! Die Ausrüstung, die Sie zu Beginn benötigen, wird Ihnen gestellt. Haben Sie sich entschlossen, dabei zu bleiben, werden Sie sich nach und nach eine eigene Ausrüstung (Fechtanzug, Maske, Handschuh, Waffen) zulegen wollen. Dies ist sicherlich nicht ganz billig, aber wozu hat man Geburtstag? Auch Weihnachten bietet sich zur Ergänzung der Ausrüstung an. Nicht zuletzt können sie sich auch an den Trainer wenden, er bestellt neue Sachen oder vermittelt gebrauchte Sachen von anderen Jugendlichen weiter. Wenn unsere Internetseiten Ihr Informationsbedürfnis noch nicht erfüllt haben, so erreichen Sie uns unter der nebenstehenden Kontaktadresse. Rufen Sie einfach an!

Fechtclub zu Oldenburg
Ingmar Seeberg
Großer Schwerinweg 9 C,
26203 Wardenburg,
Tel. 04407-979508

E-mail: ingmar.seeberg@me.com

Datum: Dienstag, 30. März 2010 0:00
Themengebiet: News vom FCO Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings sind geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.